STADTPOKAL: Dem Nietlebener SV Paroli bieten

fsv nsvStadtpokal-Achtelfinale ~ Montag, 14:00 Uhr ~ Heimspiel

Am Feiertag erwartet die Elf von Sandro Franze den Nietlebener SV Askania zum Achtelfinalspiel des Pokalwettbewerbs. Dem eine Liga höher angesiedelten Team vom Heiderand möchte man einen heißen und aufregenden Pokalfight bieten und am Ende mit einem möglichst positiven Spielausgang das 'lange' Wochenende ausklingen lassen. Bereits in der Saisonvorbereitung konnte man gegen jene Nietlebener einen 3:2-Testspielsieg verbuchen. Anstoß ist um 14 Uhr auf der heimischen Sportanlage.

Dank FuPa Halle bieten wir folgende Informationen:

Liveticker zur Partie: HIER

Vorbericht zur Partie: HIER

Wir werden am Montag eine schlagfertige Mannschaft auf den Platz schicken, die versuchen wird Nietleben alles Mögliche abzuverlangen. Mit einem guten Plan und ein bisschen Glück könnten wir gegen den Favoriten aus der Landesklasse ins Viertelfinale einziehen. Wir möchten Nietleben natürlich Paroli bieten. Der Pokal hat eben seine eigenen Gesetze und darauf freuen wir uns. (Sandro Franze) 

Foto: Prinz

Ergebnis-Ticker

... lade Modul ...
FSV 67 Halle auf FuPa

Geburtstagskalender

01.02. Joel Neubauer
01.02. Benjamin Bohm
04.02. Marcus Keller
05.02. Chris Troitzsch
11.02. Erik Förster
16.02. Danny Forisch
20.02. Anabelle Schmidt
22.02. Nils Tscheschke
24.02. Leon Troitzsch
27.02. Ali Hosseini

Sponsoren

Anmeldung