Testerfolg bei Askania Nietleben

IMG 83643:2-Sieg im Testspiel beim Landesklassist Askania Nietleben

Im fünften Testspiel der laufenden Vorbereitung ging es zum benachbarten Nietlebener SV Askania. Gegen den Vertreter aus der Landesklasse 4 begann man motiviert und zweikampfstark. Die Führung gelang uns in Person von Sandro Franze, welcher seinen Freistoß im zweiten Versuch im Netz unterbrachte. Die Partie, welche von schnellen Ballverlusten und vielen Fouls beeinflusst wurde, gestaltete sich in der weiteren Spielzeit offen, wobei unsere Elf durch Haris Hajderpasic den zweiten Treffer markierte...

Die Gastgeber verpassten es in jener Phase den Anschlusstreffer zu erzielen und mussten kurz vor der Halbzeit sogar den dritten Treffer unserer 67er schlucken, als Kevin Mätzschker das Leder ins Gehäuse legte.
Nach Wiederanpfiff sah man auf beiden Seiten einige neue Gesichter und eine andere Nietlebener Mannschaft. Engagierter und deutlich höher agierend konnte sich unser Team in der ersten Viertelstunde kaum aus der eigenen Hälfte spielen. Marcus Jähne vollstreckte in dieser Zeit für die Askania zum 3:1. Lediglich ein Franze-Freistoß und eine Möglichkeit Sabri Imirs brachten anschließend Torgefahr zu Stande, während Nietleben sich unzählige Tormöglichkeiten erspielte, jedoch nicht das gewünschte Ziel fand oder am gut aufgelegten Patrick Pysall im Tor scheiterte. Kurz vor Schluss nickte Thomas Schreiter für Nietleben schließlich zum 3:2-Endstand ein.

Das nächste Testspiel steht am Samstag (15:00 Uhr) auf heimischer Sportanlage gegen den VfB IMO Merseburg II an.    

Foto: Wolf

EVENTKALENDER 2017 ZUM JUBILAEUM 50 JAHRE FSV 67 HALLE

Sponsoren

Geburtstagskalender

01.07. Ramazan Bilgin
05.07. Nils Hühne
09.07. Sebastian Gittler
11.07. Levin Sharo
18.07. Nico Manske
20.07. Rezan Kasem
21.07. Pascal Rockstroh
25.07. Christian Göhring
27.07. Niclas Eichardt
28.07. Danel Uguru
30.07. Lenius Gildenast

ERGEBNIS TICKER

... lade Modul ...
FSV 67 Halle auf FuPa  

Anmeldung