"Das Positive überwiegt"

IMG 9427Erste und Zweite gestalten ihre Testspiele erfolgreich

In der dritten Vorbereitungswoche standen für unsere erste Herren zwei weitere Testspiele auf dem Programm: Am Freitagabend gastierte man beim SV Eintracht Lüttchendorf II und am Samstag ging die Reise zur SG Buna Halle-Neustadt. Unsere Reserve traf dagegen am Sonntag auf den SV Eintracht Teutschenthal.

 

Am Freitagabend ging es für die Elf von Sandro Franze an seine alte Wirkungsstätte. Bis zum Sommer lief er selbst für die Eintracht aus Lüttchendorf auf, ehe er nun mit seinem neuen Team gegen sie testete. In einem gutklassigen Spiel erarbeitete man sich zwei sehenswerte Möglichkeiten, die allerdings noch nicht das Ziel finden sollten. Auch die Gastgeber vergaben ihrerseits zwei aussichtsreiche Chancen. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang Hajderpasic die 67-Führung. Mit dem Wiederanpfiff erhöhte der FSV nochmals den Druck und belohnte sich in dieser Phase mit den Toren Nummer zwei und drei. Erst war Mätzschker erfolgreich, wenig später netzte Oliver Walther ein. Dem Ende hingegen ließ die Konzentration und der Spielfluß deutlich nach, wodurch Lüttchendorf allemals verdient zum doppelten Torerfolg kam und somit auch den Endstand herstellte.

Beim Landesklasse-Vertreter SG Buna startete man mit erheblichen Gegnerdruck in die erste Viertelstunde. In jener Phase erzielten die Gastgeber auch die Führung, nach dem Gros sehenswert frei gespielt wurde. Die passende Antwort hatten die 67er allerdings nach 22 Minuten parat, als Franze zum Ausgleich verwandelte. Doch die SGB stellte den alten Ein-Tore Abstand wieder her, als Gros zu seinem zweiten Treffer einschob. Kurz vor dem Pausentee sprach uns der Unparteiische einen Strafstoß zu, den Abdulrahman jedoch nicht verwandeln konnte und es somit mit einem knappen Rückstand in die Pause ging.
Im zweiten Abschnitt hatten die Bunesen den nächsten Treffer auf dem Fuß: Erst scheiterte Prägert am Schlussmann, später traf Walther den Pfosten. Als das Spiel dem Ende entgegen ging merkte man unserem Team die bessere Kondition an, die sicherlich auch mit dem größeren Kader an jenem Tag zusammen hing. Jedenfalls gelang der SOL-Elf durch Merhan noch der verdiente Ausgleich, ehe anschließend der Buna-Schlussmann noch einmal glänzend zur Stelle war und einen vermeintlichen FSV-Sieg verhinderte.

Unsere Reserve gelang am Sonntag im Testspiel gegen den SV Eintracht Teutschenthal ein souveräner Sieg. Aufgrund einiger individueller Fehler gelangen unseren Gästen an diesem Nachmittag ganze vier Treffer. Auf der FSV Seite stehen jene sieben. Das nächste Testspiel steht am 06.08.2016 um 12 Uhr gegen den FSV Raßnitz an.

Bildergalerie zum Spiel FSV II - SV E. Teutschenthal

Foto: Wolf

Ergebnis-Ticker

... lade Modul ...
FSV 67 Halle auf FuPa

Geburtstagskalender

01.11. Christian Thee
03.11. Lena Wendorff
04.11. Erik Tanner
11.11. Marcus Kurth
11.11. John Nageldinger
12.11. Felix Thiel
21.11. David Bothin
22.11. Barbara Kölbel
23.11. Martin Kamen
24.11. Joushua Okorie
27.11. Baseer Momand

Sponsoren

Anmeldung