Sieg und Niederlage in der ersten Vorbereitungswoche

IMG-20160130-WA00247:1-Erfolg gegen Wettin +++ Lok Leipzig II mit 1:5 unterlegen

Unsere erste Mannschaft um Trainer Sascha Brödel hat die Auftaktwoche der Rückrundenvorbereitung absolviert. Den ersten Test am Mittwochabend gegen den Wettiner SV bestritt man überaus erfolgreich: Oudraogo (2), Sagne, Obert, Kettmann, Walther und Ljusanin trafen beim Kantersiegsieg für den FSV. Den zwischenzeitlichen 3:1-Anschlusstreffer der Gäste erzielte Patrick Neigenfink. 

IMG-20160130-WA0020

 

Am Samstag begrüßte man die Reserve vom 1. FC Lokomotive Leipzig am Kinderdorf. Mit unseren G-Junioren als Einlaufkids bot man sich mit dem Landesklasse-Team (vergleichbar mit unserer Landesliga) ein gutklassiges Vorbereitungsspiel, in dem die Mannen aus Leipzig das Ergebnis auf 5:1 zu ihren Gunsten hochschraubten. Für den FSV traf Neuzugang Oliver Walther zum vorübergehenden 1:4.   

Am Mittwoch steht der nächste Testvergleich auf dem Plan, wenn um 19:00 die Landesliga-Elf vom VfL Halle 96 beim FSV 67 gastiert. Freitag erwartet man den FSV Bennstedt II (19:00 Uhr) und am Sonntag den BSV 79 Magdeburg (13:00 Uhr).

Foto: Groß

Trainer 1. Männer

Trainer
Sandro Franze
0176-62196979
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Co-Trainer
René Hartmann 
0176-62524435

EVENTKALENDER 2017 ZUM JUBILAEUM 50 JAHRE FSV 67 HALLE

Sponsoren