Rang drei beim Prinzing Gerüstbau-Cup

Prinzing CupHallenauftakt beginnt mit einem dritten Platz

Beim traditionellen Hallenturnier des FSV 67 Halle spielte man in dieser Saison nach einem neuen Modus: Jeder gegen Jeden. Mit acht Teilnehmern bedeutete das neben einen langen Fußballnachmittag auch mehr Spannung - die es am Ende auch reichlich geben sollte. Mit 16 Zählern landete der FC Halle-Neustadt an der Spitze der Endtabelle. Dahinter folgten drei Teams mit jeweils 14 Punkten: Romonta Amsdorf II, FSV 67 Halle und der FSV Bennstedt II.

Einzelauszeichnungen:

Bester Torschütze: Kevin Bennewirtz (FC Halle-Neustadt / 7 Tore)

Bester Spieler: Rico Hoffmann (1. FC Romonta Amsdorf)

Bester Torhüter: Sebastian Schulz (SV Blau-Gelb Peißen)

 

Hier finden Sie alle Ergebnisse und die komplette Turnierübersicht:

http://www.fupa.net/liga/prinzing-geruestbau-hallenturnier

 

Im Trikot des FSV 67 spielten:
Abdulrahman, Mertin, Walther, Ljusanin, Wagner, Sagne, Oudraogo, Obert, Kettmann

 

Turniersieger FC Halle-Neustadt e.V.
IMG-20160109-WA0024
Foto: Groß

Foto: Herrmann

EVENTKALENDER 2017 ZUM JUBILAEUM 50 JAHRE FSV 67 HALLE

Sponsoren

Geburtstagskalender

01.07. Ramazan Bilgin
05.07. Nils Hühne
09.07. Sebastian Gittler
11.07. Levin Sharo
18.07. Nico Manske
20.07. Rezan Kasem
21.07. Pascal Rockstroh
25.07. Christian Göhring
27.07. Niclas Eichardt
28.07. Danel Uguru
30.07. Lenius Gildenast

ERGEBNIS TICKER

... lade Modul ...
FSV 67 Halle auf FuPa  

Anmeldung