Herrenteams setzen Serie fort

FSV67-Turbine IIErste gewinnt bei Turbines Reserve +++ Zweite mit Punkteteilung beim HSC

Unsere Stadtoberligamannschaft konnte auch gegen Turbine Halle II drei Zähler einfahren. Statt auf Rasen ging es für unsere Akteure auf dem Schotterplatz zur Sache. In einem ungewohnt ereignisarmen Spiel, sah David Wagner kurz nach Wiederanpfiff vollkommen zu Recht die Ampelkarte. Doch auch in der Folgezeit sollten Tormöglichkeiten auf beiden Seiten Mangelware bleiben, so dass Abdoul Oudraogo einen Konter in der 85. Spielminute zu unseren Gunsten abschloss und uns einen glücklichen Dreier sicherte.

Unsere Reserve trennte sich vom Halleschen SC 2:2-Remis. Die Führung nach einer knappen halben Stunde durch Mory Diane (28.) konnten die Gastgeber durch Thomas Weyrauch noch vor dem Pausentee ausgleichen (35.). Bereket Yemane Woldemichaels Treffer zur 2:1 Führung (50.) glich Oumarou Tabsoba mit seinem elften Saisontor schließlich noch aus (70.). 

Foto: Turbine Halle

EVENTKALENDER 2017 ZUM JUBILAEUM 50 JAHRE FSV 67 HALLE

Sponsoren

Geburtstagskalender

01.07. Ramazan Bilgin
05.07. Nils Hühne
09.07. Sebastian Gittler
11.07. Levin Sharo
18.07. Nico Manske
20.07. Rezan Kasem
21.07. Pascal Rockstroh
25.07. Christian Göhring
27.07. Niclas Eichardt
28.07. Danel Uguru
30.07. Lenius Gildenast

ERGEBNIS TICKER

... lade Modul ...
FSV 67 Halle auf FuPa  

Anmeldung