Seiferth-Doppelpack festigt zweiten Tabellenplatz

fsv-motor-ligaDank Patrick Seiferth feiert unsere erste Mannschaft einen 2:1-Erfolg gegen die SG Motor

Gegen die überragend in die Saison gestarteten Mannen von der SG Motor Halle holte man einen knappen, aber überaus verdienten 2:1-Sieg. Patrick Seiferth, kurz vor der Pause, mit dem ersten Streich, und nach einer guten Stunde, mit dem zweiten Tor, bescherte unserer Elf schließlich den siebten Sieg in Folge.

Die diesmaligen Gäste aus der Ottostraße starteten mit drei überraschend hohen Siegen in die Spielzeit, danach gingen allerdings auch drei Spiele, mit einem ähnlich hohen Ergebnis, jeweils an den Gegner. Mit einem 5:0-Erfolg vom letzten Wochenende gegen Askania Nietleben II im Rücken gastierte man beim FSV 67 Halle.

Mit dem wiedergenehsenen Marvin Saag im Kader, allerdings noch auf der Bank, stürmte man sofort in Richtung des Gästetores. Doch immer wieder waren kleine Ungenauigkeiten im letzten Drittel, also kurz vor dem Torabschluss, dabei oder man scheiterte am gut aufgelegten Schlussmann Ringo Grießel. Schließlich ging man, zwei Minuten vor dem Seitenwechsel, durch einen verwandelten Seiferth-Strafstoß in Front.

Nach der Pause gab es dann für den Gastgeber die kalte Dusche: Max Paulus bediente Daniel Oertel, welcher zum überraschenden Ausgleich vollstreckte. Mit diesem Tor nahm die Hektik beider Teams enorm zu und ließ den Spielfluss darunter deutlich leiden. Nach einer schönen Kombination zwischen Kassoum Mounkeila und Patrick Seiferth gelang es der Brödel-Elf die erneute Führung zu erzielen. Doch auch diese Führung brachte nicht die erforderliche Ruhe in das Spielgeschehen, so dass die Gäste in der Schlussphase sogar noch einmal das Aluminium prüften.

Wir müssen es schaffen in den nächsten Partien nun endlich eine bessere Torausbeute an den Tag zu legen. Immer wieder halten wir unseren Gegner am Leben und machen es uns dabei nicht leichter. Wir haben drei Punkte geholt, das zählt momentan.

Foto: Schmidt

Trainer 1. Männer

Trainer
Sandro Franze
0176-62196979
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Co-Trainer
René Hartmann 
0176-62524435

EVENTKALENDER 2017 ZUM JUBILAEUM 50 JAHRE FSV 67 HALLE

Sponsoren