Brödel-Elf bestätigt starke Form mit deutlichem Heimsieg

FSV67-ESGII9:0-Erfolg gegen ESG-Reserve +++ Mannschaft klettert auf Platz 3

Am vergangenen Samstag war unsere erste Mannschaft Gastgeber für die zweite Mannschaft der ESG Halle. Ein wenig überraschend traten die Gäste ohne ehemalige FSV-Akteure an, die in den letzten Wochen noch zum Stammpersonal gehörten. So fanden sich vor allem Karsten Schreder, Stefan Lüttich und Marco John in der Reserve wieder. Nichtsdestotrotz ließen die 67er keine Zweifel aufkommen, wer heute drei Punkte einfahren sollte.

Nach nicht einmal zwei Minuten war Angreifer Abdoul Oudraogo allein vor dem Gästschlussmann und musste sich noch als Verlierer zufrieden geben. Nur wenig später sollte es dann allerdings anders aussehen. Ramazan Bilgin eröffnete nach fünf Minuten den Torreigen, als er Oudraogos Vorarbeit im Tor unterbrachte. Tobias Kube (14.) und Abdoul Oudraogo (21.) legten mit einem Doppelpack nach. Mit einer sicheren Führung im Nacken ließ die Mannschaft von Sascha Brödel dem Gegner mehr gewehren, ohne ihnen jedoch große Tormöglichkeiten zu geben. Erst kurz vor dem Pausentee erhöhte Kassoum Mounkeila nach einer Kube-Ecke zum 4:0-Halbzeitstand (45.).

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Mounkeila gleich mit dem fünften Tor am Tage und machte den Dreier längst perfekt. Mit einer disziplinierten und engagierten Spielweise kamen die FSV-Akteure durch Patrick Seiferth (79.), Kassoum Mounkeila (85.), David Kettmann (87.) und schließlich Tobias Kube (90.) in der Endphase zu einem regelrechten Kantersieg und stehen mittlerweile mit 15 Zählern auf einem guten dritten Tabellenplatz.

Die Basis für diesen Erfolg war die harte Trainingsarbeit in der Vorwoche. Die Mannschaft hat sich gut gefunden und zeigt auf, als auch neben dem Platz ein hervorragendes Klima. Wir dürfen nie vergessen, dass wir vor wenigen Wochen vom Stand Null angefangen haben. 

Am Samstag (26.09.2015) erwartet unsere Stadtoberliga-Elf die schwere Auswärtsaufgabe beim VfL Seeben. Über Unterstützung würde sich das Team natürlich freuen!

 Foto: Prinz

Trainer 1. Männer

Trainer
Sandro Franze
0176-62196979
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Co-Trainer
René Hartmann 
0176-62524435

EVENTKALENDER 2017 ZUM JUBILAEUM 50 JAHRE FSV 67 HALLE

Sponsoren